Geplant, produziert, arrangiert, aufgenommen, gesungen, geschnitten, gemixt und gemastert von Wolfgang Liebert.

Vermutlich sind Sie auf diese Seite gekommen, weil Sie meine Weihnachts CD haben und/oder weil Sie sich die Songs online anhören oder sogar herunterladen möchten. Da die CD Anfang Dezember noch nicht vollständig war, ich aber vorab einige Exemplare verteilt habe, sind jetzt wahrscheinlich noch ein paar Songs dazu gekommen. Wenn Sie sich auskennen, können Sie sie herunterladen und selbst auf eine neue CD brennen. Beachten Sie dabei, daß hier im Netz mp3 Dateien verwendet werden und diese für eine CD vorher ins WAV Format konvertiert werden müssen. Und nun viel Spaß mit der Musik und frohe Weihnachten!

Weihnachts CD
€xecutive Producer: NeoMusic

Audio Software (DAW): Cool Edit Pro 2.1
Mischer: the t.mix MicroMix 1 USB
Klavier: Roland F-30
Mikrofon: Beyerdynamic TG V96c
Stimmnachbearbeitung: Melodyne Editor 2.1
Mastering: Adobe Audition 3.0
Betriebssystem: Windows 7 Professional

Dies CD wurde am 28. November zwischen Tür und Angel erdacht und bereits am 30. November waren 13 Lieder im Kasten. Am 4. Dezember war sie mit 19 Titeln fertig. Es werden aber bis Weihnachten vielleicht noch ein paar Bonus Songs dazu kommen. Die CD ist kostenlos, ich verfolge keine finanziellen oder kommerziellen Interessen!

Wolfgang Liebert c/o NeoMusic am 4. Dezember 2018

Irving Berlin
In der Version von Michael Bublé


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonart: C-Dur
Aufgenommen am: 28. November

White Christmas war das erste, da bekannteste Weihnachtslied für diese CD und darf in so einer Kompilation natürlich nicht fehlen.

Neil Diamond
In der Version von Neil Diamond


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonart: D-Dur
Aufgenommen am: 28. November

Neil Diamond hat diesen Song 1992 selbst komponiert und es ist neben Driving Home For Christmas das einzige Lied auf dieser CD, daß nicht "uralt" ist. Von allen Weihnachtsliedern, die ich kenne ist es mein Lieblingslied.

Chris Rea
In der Version von 1961


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonart: A-Dur
Aufgenommen am: 28. November

Dieses Lied ist wohl das beliebteste Weihnachtslied der Neuzeit. Selbst Leute, die normalerweise keine Weihnachtsmusik hören mögen diesen Titel dennoch.

José Feliciano
In der Version von Boney M


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonarten: G-Dur / As-Dur und A-Dur
Aufgenommen am: 28. November

Der zweisprachige Klassiker des blinden Mexikaners J. Feliciano darf im Gegensatz zu dem nervigen Last Christmas in keiner Weihnachtsmusiksammlung fehlen. Sogar Roberto Blanco hat es (grausam) gesungen.

Jay Livingston, Ray Evans
In der Version von Elvis Presley


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonart: A-Dur
Aufgenommen am: 28. November

Beschreibung folgt...

Felix Bernard / Richard B. Smith
In der Version von Elvis Presley


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonart: Es-Dur
Aufgenommen am: 28. November

Ursprünglich komponiert als Lied über den Winter im allgemeinen und gar nicht als Weihnachtssong, aber wer weiß das schon und das merkt auch keiner.

Eduard Ebel
In der Version von Helene Fischer


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonarten: F-Dur und G-Dur
Aufgenommen am: 29. November

Beschreibung folgt...

Hugh Martin, Ralph Blane
In der Version von Martina McBride


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonarten: As-Dur und A-Dur
Aufgenommen am: 29. November

Beschreibung folgt...

Gilbert O'Sullivan
In der Version von Gilbert O'Sullivan


Gesang und Kinderchor: Wolfgang Liebert
Klavier: Wolfgang Liebert
Arrangement: Wolfgang Liebert

Tonart: Ais-Dur
Aufgenommen am: 29. November

Gilbert O'Sullivan ist ein oft verkanntes Genie und dieses Lied unterstreicht seinen Genius. Der Kinderchor ist meine eigene Stimme mit einem Harmonizer (Voice Live 2) vervielfacht.

Bob Wells, Mel Tormé
In der Version von Michael Bublé


Gesang: Wolfgang Liebert
Klavier: Wolfgang Liebert

Tonarten: C-Dur / Des-Dur und D-Dur
Aufgenommen am: 30. November

Mel Tormés Meisterwerk mit dem fantastischen Text, der alles beinhaltet was Weihnachten ausmacht.

John Francis Wade
In der Version von Martina McBride


Gesang: Wolfgang Liebert
Klavier: Wolfgang Liebert

Tonart: G-minor
Aufgenommen am: 30. November

Das lateinische Kirchenlied Adeste Fideles ab der zweiten Strofe auf Englisch.

Joe Beal, Jim Boothe
In der Version von Michael Bublé


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonart: C-Dur
Aufgenommen am: 30. November

Beschreibung folgt...

Adolphe Adam / John Sullivan Dwight
In der Version von Martina McBride


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonart: G-Dur
Aufgenommen am: 30. November

Beschreibung folgt...

Johnny Marks
In der Version von Dean Martin


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonarten: C-Dur und Des-Dur
Aufgenommen am: 2. Dezember

Beschreibung folgt...

Jule Styne / Sammy Cahn
In der Version von Martina McBride


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonarten: D-Dur und Es-Dur
Aufgenommen am: 3. Dezember

Beschreibung folgt...

James Lord Pierpont
In einer eigenen Version


Gesang & Xylophon: Wolfgang Liebert

Tonarten: D-Dur und Es-Dur
Aufgenommen am: 4. Dezember

Beschreibung folgt...

Franz Xaver Gruber, Joseph Mohr
In der Version von Martina McBride


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonarten: F-Dur / G-Dur und A-Dur
Aufgenommen am: 2. Dezember

Erste Strofe auf Russisch, dann Deutsch und Englisch.

Traditionelle Weise
In der Version von Helene Fischer


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonarten: E-Dur / F-Dur und Ges-Dur
Aufgenommen am: 3. Dezember

Über 400 Jahre alt ist dieses Lied und sogar ABBA hatte es schon im Programm.

James Watson / Robert Burns
In der Version von Rod Stewart


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonart: F-Dur
Aufgenommen am: 3. Dezember

Mein zweites Lieblingslied auf dieser CD mit den bombastischen Dudelsackklängen am Schluss

Bonus Titel (nur online):

Schottisch-Gälisches Volkslied / Eleanor Farjeon
In der Version von Neil Diamond


Gesang: Wolfgang Liebert

Tonart: Ais-Dur
Aufgenommen am: 11. Dezember

Dieser grandiose Song durfte nicht fehlen und ist mein erster Bonus Titel, der wahrscheinlich nicht auf Ihrer CD zu finden ist. Außerdem laufen Bonus Lieder hier unten bei SOUNDCLOUD nicht mit.


Hier klicken zum nebenbei anhören